2012

Sieht gut aus.
Klingt gut.
Ist rund.
Kann im Privaten eigentlich gar nicht so bescheiden werden, wie das mit der Elf gewesen ist, was hier aber nicht weiter vertieft werden muss ...

Für die Zoowelt klang 2011 recht gut aus: Viele zufriedenstellende Besucherzahlen, Riesenotternachwuchs in Leipzig, ein Spitzmaulnashornkälbchen in Magdeburg, der Berliner Zoo bemüht sich noch einmal aktiv um weitere Zuschüsse und verzichtet künftig auf die „Zucht“ von Eisbären, „Siku wird anders sein als Knut“ ... das ist doch alles ganz schick, wäre da nicht die Meldung von einem erneuten weißen Kiwiküken - denken Sie an meine Worte vom 01.06.2011!

Prost Neujahr!
Ihr
Carsten SchöneBerlin, den 01.01.2012